April 8, 2017

November 20, 2016

March 14, 2016

Please reload

Letzte Einträge

Bibeltag in Velburg

 D - Letzten Mittwoch war es wieder so weit… Buß- und Bettag = Kinder-Bibeltag
Der diesjährige ökumenische Kinder-Bibeltag stand unter dem Motto „Mit Gott kann ich über Mauer springen“…

Nach einer gemeinsamen Andacht bei der in das Thema eingeführt wurde, beschäftigten sich die knapp 80 teilnehmenden Kinder am Vormittag mit der Frage, wie denn ihre ganz persönlichen Mauern aussehen und wie diese wohl zu überwinden sind… Antwort: Mit Lobpreis, denn dieser hat ja in Jericho eine ganze Stadtmauer zum Einstürzen gebracht… Das haben wir dann auch gleich praktisch ausprobiert…

Mittags gab es die obligatorischen Spaghetti Bolognese, die laut des Urteils der Kinder jedes Jahr immer noch besser schmecken und nach dem Essen einen Film über das Evangelium, das am Nachmittag thematisiert werden sollte: Die Heilung eines Gelähmten, der auf Grund der Menschenmenge durch das Dach zu Jesus herabgelassen wurde.
Dabei wurden ja auch Mauern überwunden…

Und passend dazu war dann auch die Bastelarbeit gestaltet… Ein Schuhkarton, in dem die Szene der Heilung des Gelähmten nachgestellt wurde…

Abgerundet wurde der ganz Tag mit einer Andacht in der Kirche, zu der auch alle Eltern ganz herzlich eingeladen waren und bei der wir gemeinsam Gott für all die schönen Erlebnisse dieses Tages gedankt haben… Obwohl wir Erwachsenen danach alle müde waren, wurde von den Kindern bemängelt, dass der Tag viel zu schnell vorüber war… ;-)

Wir freuen uns jedenfalls alle auf ein Wiedersehen beim nächsten Kinder-Bibeltag…

 

F - Mercredi dernier nous avons vécu le traditionnel "Bibeltag" avec les enfants du primaire. Le thème de cette année était : "Avec Dieu je peux franchir les murs"...

Après un temps de prière pendant lequel nous avons été découvert le thème de la journée, la question de découvrir quels sont nos "murs" personnels et comment nous pouvons les dépasser, a occupée les 80 participants de cette journée. Réponse : je dépasse ces murs grace à la louange qui a déjà fait tomber les murs de Jéricho... et nous avons meme fait l´exercice pratique (... de la louange!) !

Après les spaghettis bologneses traditionnels de midi, nous avons regardé un petit film qui nous a introduit dans la suite de la journée : la guérison du paralytique, que des hommes ont fait passer par le toit. Là aussi, par leur foi, un mur a été franchi. Le bricolage qui a suivi nous a fait transformer une boite à chaussure en maison dans laquelle la scène de l´évangile se reproduit.

Après un dernier temps de prière pendant lequel les parents nous ont rejoint, nous nous séparés... les enfants (un peu moins les adultes fatigués) trouvant que la journée était passée trop vite!

 

 

Please reload

Please reload

Suche nach "Tags"
Please reload

Archiv

© Die Apostolischen Schwestern vom heiligen Johannes. Haus Betanien. Burgstraße, 18. 92355 Velburg. 09182/1684. hljvelburg@gmail.com